2017-08-29

„IM FLACHLAND TÄUSCHT MAN SICH GERNE ÜBER DIE ENTFERNUNGEN“ Götz Bergmann und Ursula Krämer

IM FLACHLAND TÄUSCHT MAN SICH GERNE ÜBER DIE ENTFERNUNGEN
URSULA KRÄMER und GÖTZ BERGMANN
9.September bis 22.Oktober 2017,
VERNISSAGE: Fr 8. September, 19 Uhr
Es sprechen: Petra Rudszuck, stellv. Regionpräsidentin
Mareike Pöhling, bildende Künstlerin Schloss Landestrost,
31535 Neustadt Rbg.

ZINNOBER 2017

Neue Akzente zum Jubiläum: Das alljährliche Kunst-Event feiert vom 1. bis zum 3. September sein 20-jähriges Bestehen. Zu diesem besonderen Anlass präsentieren sich professionell arbeitende Künstlerinnen und Künstler der Bildenden Künste an 59 hannoverschen Kunstorten.
Link
Programm