2010-10-05

Stefan Roigk - CRYSTAL CASTLE

ausstellungseröffnung. 14. oktober 2010 | 18:00 Uhr.
ausstellungsdauer. 15. - 16. & 18. - 20. oktober 2010.
öffnungszeiten. 16:00 - 21:00 uhr.
...
abschlusskonzert. 20. oktober 2010 | 20:00 Uhr.
pit noack | für cassettenrekorder und lautsprecherobjekte.

eintritt frei!

Die Ausstellung Crystal Castle wird gefördert durch die Initiative Neue Musik Berlin e.V.

ausland. lychener straße 60 |10437 berlin.

Die Ausstellung CRYSTAL CASTLE basiert auf der Idee einer als Multimedia-Rauminstallation realisierten Komposition; ein mehrdimensionales Labyrinth, in welchem formale Parameter des Klanges in dreidimensionalen Konstellationen umgesetzt werden. Die einzelnen Elemente, materielle sowie immaterielle, stellen einander nicht tautologisch dar, sondern strukturieren gemeinsam die Komposition. CRYSTAL CASTLE ist eine Art chaotische Skizze, durch die sich die Rezipienten dschungelgleich hindurchschlagen können, um mit ihren individuellen Betrachtungsmustern und ihrem jeweiligen Blickwinkel zu eigenen Bildern zu gelangen.

Stefan Roigk studierte Klangkunst und Bildhauerei bei Ulrich Eller und Dietrich Klakow an der Fachhochschule Hannover. Seine Arbeiten sind im Grenzbereich zwischen abstrakter Klangcollage, plastischer Rauminstallation und grafischer Partitur zu verorten. Dabei liegt sein Augenmerk in der Verquickung der einzelnen Medien in einer gemeinsamen Komposition. Er lebt und arbeitet als Bildender Künstler in Berlin.